PKW-Unfall mit eingeklemmter Person
2. September 2001
PKW-Unfall mit eingeklemmter Person
26. November 2002

Datum: 19. Juli 2002 
Alarmzeit: 07:00 Uhr 
Alarmierungsart: FME, Sirene 
Dauer: 9 Stunden 
Einsatzort: Westenholz 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: TSF 


Einsatzbericht:

Am 19.07.2002 wurden wir morgens um 07:00 Uhr zum Hochwassereinsatz nach Dorfmark alarmiert. Die Ortschaft Dorfmark gehört nicht zu unserem unmittelbaren Ausrückegebiet; sie liegt etwa 25 km von uns entfernt. Aufgrund der dort angespannten Hochwasserlage wurden wir zur Ablösung einer Ortsfeuerwehr alarmiert.
Unsere Aufgabe bestand darin, zusammen mit den Feuerwehren Krelingen und Bad Fallingbostel, einen Keller leer zu pumpen und aufzuräumen, sowie Sandsäcke zu Füllen und auszulegen.
Es waren von der Westenholzer Feuerwehr 9 Kameraden im Einsatz; Einsatzende war für uns um 16:00 Uhr. Wir wurden dann von der Feuerwehr Hünzingen abgelöst.